Warum Zyklus-Apps nicht zur Verh├╝tung geeignet sind

Flo, Clue oder Femometer: Es gibt viele tolle Zyklus-Apps, mit denen du deine Menstruation tracken kannst. ­čęŞ In diesem Beitrag erf├Ąhrst du, warum sie als Verh├╝tung allerdings nicht geeignet sind.

Wie funktionieren Zyklus-Apps?

In Zyklus-Apps tr├Ągst du ein, wann du deine Menstruation hast und wie du dich an verschiedenen Zeiten im Zyklus f├╝hlst. Sie sind eine sch├Âne M├Âglichkeit, deinen K├Ârper und deinen Zyklus besser kennenzulernen und zum Beispiel monatlich wiederkehrende Symptome zu entdecken.

Viele der Apps sagen auf Basis deiner letzten Zyklen und der sogenannten Standard-Days-Methode au├čerdem deinen n├Ąchsten Zyklus voraus. Sie errechnen auf Basis bestimmter Werte eine Voraussage, wann du das n├Ąchste Mal deine Periode bekommst. So wei├čt du grob, wann du mit deinen Tagen rechnen kannst. Die meisten Apps wagen au├čerdem eine Prognose, wann dein Eisprung im n├Ąchsten Zyklus stattfindet.

Warum sind Zyklus-Apps nicht als Verh├╝tung geeignet?

Die Standard-Days-Methode, auf der die Berechnungen der meisten Zyklus-Apps beruhen, ist keine sichere Verh├╝tungsmethode. Von 100 Frauen, die ein Jahr lang damit verh├╝ten, werden bei typischer Anwendung 12 Frauen schwanger.┬╣

Der Eisprung ist ein aufwendiger Prozess, der im K├Ârper mit Vorlaufzeit vorbereitet wird und vielen Einfl├╝ssen unterliegt. Daher ist der Zyklus nicht immer gleich, sondern kann mal k├╝rzer oder l├Ąnger ausfallen. Aus diesem Grund gibt es keine M├Âglichkeit, den n├Ąchsten Eisprung und die n├Ąchste Menstruation durch Z├Ąhlen und Rechnen genau vorauszusagen. Die Vorhersage deiner Zyklus-App kann also zutreffen, muss sie aber nicht.

Wer sich auf die Angaben in seiner Zyklus-App verl├Ąsst und zum Beispiel nach dem vorausgesagten Eisprung nicht mehr verh├╝tet, l├Ąuft Gefahr, ├╝berraschend schwanger zu werden. Zyklus-Apps sollen ein besseres Gef├╝hl f├╝r den eigenen Zyklus vermitteln, sind aber nicht zur Verh├╝tung gedacht.

Gilt das f├╝r alle Apps?

Das gilt f├╝r alle Zyklus-Apps. Daneben gibt es noch Apps, die auf Basis der NFP-Methode funktionieren, zum Beispiel Ovy oder Trackle. Sie sind speziell f├╝r die Verh├╝tung entwickelt und geeignet.

Sie zeigen ebenfalls in einer App an, wann du fruchtbar bist. Daf├╝r werten sie allerdings Messungen deiner K├Ârpersymptome aus. Anhand deiner gemessenen Basaltemperatur und anderer Merkmale k├Ânnen sie mithilfe der NFP-Regeln erkennen, wann du fruchtbar bist.

Finde die passende Verh├╝tung f├╝r dich

  • Vertrauliche Verh├╝tungsberatung per Telefon und Video
  • Zertifizierte Beraterinnen mit viel Erfahrung
  • Individuelle Unterst├╝tzung f├╝r dich und dein Anliegen
  • Unkomplizierte Online-Buchung ohne Wartezeit

Weitere Themen f├╝r dich

Die in diesem Artikel kommunizierten Informationen k├Ânnen nicht die professionelle Beratung einer ├ärztin und/oder Apothekerin ersetzen.

Der Inhalt kann und darf nicht verwendet werden, um selbstst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder mit einer Therapie zu beginnen.