Nexplanon®

Wie oft dran denken?

Alle 3 Jahre

Was kostet das?

300 - 350 Euro

Methodensicherheit

Von 1.000 Frauen werden 0 bis 1 Frauen schwanger

Anwendersicherheit

Keine zuverlässige Angabe

Beschreibung

Nexplanon® ist ein Hormonimplantat der Firma Axicorp. Es enthält insgesamt 68 mg des Wirkstoffs Etonogestrel und gibt pro Tag 0,06 Milligramm des Wirkstoffs ab.

Bewertungen von Anwenderinnen

  • Nexplanon®
    Das ersten 1,5 Jahre waren super. Ich hatte gar keine Blutung. Danach hatte ich aber eine Dauerblutung die über Monate ging. Diese hat dann erst nach herausnehmen des Implantats aufgehört. Nebenwirkungen: Haarausfall, Pickel oder Akne
  • Nexplanon®
    Sehr invasiv (unter die Haut, sichtbar und ertastbar bei schlanker Statur) und leider als Nebenwirkung Eierstockzysten. Nebenwirkung: Migräne.
  • Nexplanon®
    Ich hatte 2 Implantate (jeweils für 3 Jahre). Ich hatte davor sehr starke Blutungen mit Kopfweh und Bauchschmerzen, hab mich daher für diese Variante entschieden. Ich wollte ein Verhütungsmittel, wo die monatliche Blutung ausbleibt. Mit dem ersten Implantat war ich sehr zufrieden. Beim 2. Implantat bekam ich vermehrt Schmierblutungen. Dies konnte nur durch Tabletten und einer Hormonsalbe unter Kontrolle gebracht werden, das war ärgerlich. Die Nebenwirkungen sind von Frau zu Frau unterschiedlich. Andere Implantatträger hatten diesbzgl. keine Probleme und waren/ bzw. sind damit sehr zufrieden. Nebenwirkung: Scheidentrockenheit
  • Erfahrungen von Anwenderinnen: Sexleben

    • Keine Veränderung

      100%

  • Erfahrungen von Anwenderinnen: Stimmung & Emotionen

    • Keine Veränderung

      100%

  • Erfahrungen von Anwenderinnen: Haut

    • Keine Veränderung

      100%

  • Erfahrungen von Anwenderinnen: Gewicht

    • Keine Veränderung

      100%

  • Erfahrungen von Anwenderinnen: Periode

    • Zwischenblutungen

      100%

    • Periode bleibt aus

      50%