Kyleena®

Wie oft dran denken?

Alle 5 Jahre

Was kostet das?

250 - 400 Euro

Methodensicherheit

Von 1.000 Frauen wird 1,6 schwanger

Anwendersicherheit

Keine zuverlässige Angabe

Beschreibung

Die Kyleena® ist eine Hormonspirale der Firma Jenapharm.

Sie enthält in ihrem Wirkstoff-Freisetzungssystem 19,5 mg des künstlichen Hormons Levonorgestrel.

Die Hormonspirale Kyleena® ist als Verhütungsmittel für eine Liegedauer von bis zu fünf Jahren zugelassen.

Bewertungen von Anwenderinnen

  • Kyleena®
    Ich hatte zu Beginn & auch noch manchmal jetzt (über ein Jahr später) starke Probleme mit Unterleibskrämpfen, Entzündungen im Uterus und Blutungen nach dem Sex. Hormonell geht es mir damit aber sehr viel besser als mit der Pille. Und langsam bessern sich die Symptome. Nebenwirkungen: Ausfluss, Bauchschmerzen, Migräne, Schwindel, Unterleibsschmerzen
  • Kyleena®
    Extreme Stimmungsschwankungen
  • Kyleena®
    Das Einsetzen war sehr schmerzhaft für einen kurzen Moment. Auch am selben Tag und danach musste die Wärmflasche her aber seitdem spüre ich nichts mehr. Meine Periode kommt noch regelmäßig aber viel leichter. Was mir schwergefallen ist, ist das meine Haut nach dem Absetzen der Pille so schlecht wurde. Das hat sich erst nach einem Jahr eingependelt. Aber das liegt weniger an der Spirale sondern am Absetzen der Pille. Nebenwirkungen: Pickel oder Akne
  • Kyleena®
    Anfangs noch starke Regelschmerzen (an den ersten beiden Tagen) gehabt. Nach knapp über einem Jahr kaum Regelblutung (kann theoretisch komplett aussetzen). Die Zykluslänge ist unterschiedlich lang (zwischen 22-29 Tagen). Nebenwirkungen: Unterleibsschmerzen
  • Kyleena®
    Nach einiger Zeit stellten sich starke Nebenwirkungen ein. Ab dem Zeitpunkt wo meine Periode ausblieb, habe ich immer wieder starke depressive Schübe entwickelt. Ich weinte ständig, stritt viel mit meinem Mann. Und das gravierendste ist mein Libidoverlust. Es dauerte lange, es auf die Spirale zurück zu führen. Zum Glück werde ich sie jetzt bald los. Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Migräne, Pickel oder Akne
  • Kyleena®
    Ich habe die Kyleena Hormonspirale aufgrund meiner Endometriose, nutze sie aber auch zur Verhütung. Bis auf die Schmerzen beim Einsetzen und in den ersten 2-3 Wochen danach bin ich rundum glücklich und zufrieden, da ich mir so keine täglichen Gedanken um Einnahmezeiten (wie bei der Pille) oder um vorhandene Kondome machen muss, bevor ich mit meinem Partner schlafe. Man kann super spontan beim Sex sein, überall Sex haben, wo man möchte und auch ein Magen-Darm-Infekt oder ähnliches machen keine Probleme bei der sicheren Verhütung. Von mir definitiv zwei Daumen hoch und 5 Sterne für die Kyleena 🥰 Nebenwirkungen: Ausfluss, Haarausfall
  • Kyleena®
    Sehr zufrieden bestes Verhütungsmittel für mich. Nebenwirkungen: Blasenentzündungen, Größere oder gespannte Brüste
  • Kyleena®
    Eigentlich habe ich die Spirale besser vertragen als alle anderen hormonellen Verhütungsmittel und sie hat viele tolle Vorteile gehabt, besonders bezüglich meiner Endometriose und Adenomyose und ich darf sie trotz meiner Faktor 2 Mutation anwenden, aber ich habe sie trotzdem nach ca. 2 Jahren auf Anraten meiner Ärztin entfernen lassen. Die Gründe hierfür waren, dass mein Pap-Abstrich seitdem bei 3d ist, ich auf jeder Seite 4 Zysten in der Brust entwickelt habe, Eierstockzysten, massive Gewichtszunahme von 15kg, Ödeme, Haarausfall, mir sind kleine schwarze Haare am Kinn gewachsen, Stimmungsschwankungen, unregelmäßige Zyklen, lange Blutungen bis zu 10 Tage etc. Meine Ärztin meinte, dass meine Hormone so durcheinander sind, dass es erstmal besser wäre auf Hormone zu verzichten. Nebenwirkungen: Bauchschmerzen, Größere oder gespannte Brüste, Haarausfall, Kopfschmerzen, Mehr oder dunklere Körperbehaarung, Mehr Schweißbildung, Scheidentrockenheit, Schmerzende Brüste, Übelkeit oder Erbrechen, Unterleibsschmerzen, Zysten
  • Kyleena®
    Blutungen und schmerzen ohne ende bis mein körper sie angestoßen hat. Nebenwirkungen: Abstoßung, Schwindel, Übelkeit oder Erbrechen, Unterleibsschmerzen
  • Erfahrungen von Anwenderinnen: Sexleben

    • Keine Veränderung

      11%

    • Mehr Lust

      22%

    • Weniger Lust

      56%

  • Erfahrungen von Anwenderinnen: Stimmung & Emotionen

    • Keine Veränderung

      44%

    • Positiv beeinflusst

      0%

    • Negativ beeinflusst

      33%

  • Erfahrungen von Anwenderinnen: Haut

    • Keine Veränderung

      44%

    • Bessere Haut

      11%

    • Schlechtere Haut

      22%

  • Erfahrungen von Anwenderinnen: Gewicht

    • Keine Veränderung

      14%

    • Abgenommen

      11%

    • Zugenommen

      33%

  • Erfahrungen von Anwenderinnen: Periode

    • Stärkere Periode

      14%

    • Unregelmäßigere Periode

      56%

    • Zwischenblutungen

      56%

    • Schwächere Periode

      42%

    • Ausbleibende Periode

      42%

    • Keine Veränderung

      14